Metanavigation

Press Releases

Starkes Netzwerk in Nachwuchsförderung und Capacity Building

Rahmenvereinbarung zwischen DAI und HTW Berlin unterzeichnet

 

more

Neues deutsch-jordanisches Forschungsprojekt am neolithischen Fundort eh-Sayyeh/Jordanien

Erste Grabungskampagne und Trainingskurs erfolgreich abgeschlossen

more

URUK - 5000 Years of the Megacity

Exhibition 25th April - 8th September 2013 Pergamonmuseum, Berlin

more

Deutsche Bauforscher und Archäologen leiten Umweltfortbildung in Jordanien

Neue Wege in der Vermittlung aktueller Forschungsergebnisse

more

Irakisch-Deutsche Sommerschule fand nach 10 Jahren wieder im Irak statt

Auf Einladung der Universitäten Baghdad und Kufa reisen deutsche Wissenschaftler zum Workshop in den Südirak

more

Deutsche Archäologen entdecken Feuerstein-Schlagplatz in Jordanien

Der Fundplatz bei Umm Qays soll im Rahmen einer deutsch-jordanischen Kooperation erforscht werden

more
The content is filtered by:

التقويم

<  
M T W T F S S
 
1
  • خميس, 03/20/2014 - 10:00 - سبت, 09/20/2014 - 15:00

    Ausstellung / Exposición Blick Mira!

    more information

  • ثلاثاء, 06/03/2014 - 08:00 - جمعة, 07/25/2014 - 08:00

    Ausstellung „antike Architektur im Blick”

    more information

  • سبت, 05/10/2014 - 13:05 - أحد, 11/30/2014 - 15:05

    Das Erbe Karls des Großen 814-2014

    more information

 
2
 
3
  • خميس, 07/03/2014 - 08:28

    Vortrag: Stadtmauern von Pompeji

    more information

 
4
  • جمعة, 07/04/2014 - 13:48

    München/Vortrag: Hans-Ulrich Wiemer (Erlangen)

    more information

 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
  • خميس, 07/10/2014 - 08:30

    Vortrag: Kolumbariengräber und kollektive Identität im augusteischen Rom

    more information

 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 

Press Contact

Deutsches Archäologisches Institut
Zentrale - Pressestelle
Podbielskiallee 69-71
Tel.: + 49-(0)30-18 77 11-120
Mobil: +49-(0)173-92 81 354
Fax: + 49-(0)30-18 77 11-191

E-Mail: presse@dainst.de

Ansprechpartnerin: Nicole Kehrer, M.A.

 

zum Kontaktformular