Metanavigation

Bibliothek

Deutsches Archäologisches Institut
Kommission für Archäologie Außereuropäischer Kulturen (KAAK)
Dürenstr. 35-37
53173 Bonn

Das Sammelgebiet der Bibliothek umfasst Literatur zur Archäologie und älteren Kunstgeschichte Lateinamerikas, Afrikas und Asiens mit den Schwerpunkten Ostasien, Süd- und Zentralasien. Ein weiterer Schwerpunkt sind Schriften zur theoretischen Archäologie und Komparatistik.

Bestände und Sammelschwerpunkte

Der Gesamtbestand umfaßt 51.000 Bände: Neben Büchern und Zeitschriften (1325 Titel, davon 313 laufende Zeitschriften) gehören hierzu Sonderdrucke, Karten, Mikrofiches und ein kleinerer Bestand an Disketten und CD-ROM.
Literatur zur Archäologie und älteren Kunstgeschichte Lateinamerikas, Afrikas und Asiens (Schwerpunkte: Ostasien, Süd- und Zentralasien). Ein weiterer Schwerpunkt sind Schriften zur theoretischen Archäologie und Komparatistik.

Erschließung

Die Bestände sind nach Sachgruppen gegliedert in Freihandaufstellung zugänglich. Auskunft über die Bestände gibt der Zentrale Online-Katalog (ZENON), der in der Bibliothek und über das Internet eingesehen werden kann. Die Publikationen werden formal und inhaltlich (Schlagwortvergabe) erschlossen. Zusätzlich sind die Zeitschriften in der Zeitschriftendatenbank (ZDB) nachgewiesen. Ein Alphabetischer Zettelkatalog verzeichnet die Monographien bis Juni 2002. Mit dem Start des DAI-Verbundkataloges im Juli 2002 wurde auf eine Fortführung dieses Kartenkataloges verzichtet.

Dienstleistungen

Den Besuchern stehen in den Räumen der Bibliothek 9 Arbeitsplätze und 2 Rechercheplätze mit Internetzugang zur Verfügung. Ein Mikrofiche-Lesegerät mit Kopierfunktion ermöglicht die Nutzung solcher Zeitschriften, Serien und Dissertationen, die als Mikrofiche-Ausgaben bereitgestellt werden. Fotokopien können vor Ort angefertigt werden (0,10 / Seite). Im Rahmen des Leihverkehrs werden Aufsatzkopien aus Zeitschriften angefertigt, eine Direktbestellung per E-mail oder Fax wird nicht angeboten. Als Präsenzbibliothek hält die KAVA-Bibliothek ihre Literaturbestände für die Benutzer stets komplett bereit. Dies bedingt, daß Bücher und Zeitschriften nicht ausgeliehen werden und nur in den Räumen der Bibliothek zu benutzen sind.

Weitere Informationen

Telefon:

+49 - (0) 228-997712-18, +49 - (0) 228-997712-17

Telefax:
+49 - (0) 228-997712-49
E-Mail:
E-Mail (Administration):

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag 8.30 -16.00 Uhr

Anzeige von Inhalten eingegrenzt auf:

Calendar / Kalender

<  
M D M D F S S
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 

Veranstaltungen

Aktuelle Projekte

  • 02.06.2014

    Serbien, spätantiker Kaiserpalast mehr

  • 07.02.2012

    Herausbildung und Niedergang des frühbronzezeitlichen Siedlungszentrums von Fidvár bei Vráble (Südwestslowakei) mehr

  • 17.08.2011

    Siedlungsbestattungen der Hallstatt- und Frühlatènezeit mehr

Aktuelle Publikationen

  • 02.06.2014

    Die Ausgrabungen in Manching mehr

  • 27.03.2014

    Kolloquien zur Vor- und Frühgeschichte mehr

  • 18.02.2014

    Germania mehr

Bibliotheksbestände des DAI

Kontakt

Das Deutsche Archäologische Institut (DAI) ist eine wissenschaftliche Einrichtung, die als Bundesanstalt zum Geschäftsbereich des Auswärtigen Amts gehört. Das Institut mit Zentrale in Berlin und mehreren Kommissionen und Abteilungen im In- und Ausland führt archäologische Ausgrabungen und Forschungen durch und pflegt Kontakte zur internationalen Wissenschaft.
Das Institut veranstaltet wissenschaftliche Kongresse, Kolloquien und Führungen und informiert die Öffentlichkeit über seine Arbeit.  

zum Kontaktformular