Metanavigation

Im Sommer 2007 wurde die Nekropole von Beglitzkiy unter der Leitung von Dr. R. Attula ergraben. Sie liegt direkt an der südwestlichen Steilküste der Myus-Liman-Halbinsel in Südrussland. Obwohl die gesamte Fläche durch Ackerbau und Bodenerosion gestört ist

Im Sommer 2007 wurde die Nekropole von Beglitzkiy unter der Leitung von Dr. R. Attula ergraben. Sie liegt direkt an der südwestlichen Steilküste der Myus-Liman-Halbinsel in Südrussland. Obwohl die gesamte Fläche durch Ackerbau und Bodenerosion gestört ist

Ansicht des Originalbildes [Arachne/iDAI.images]

Pressebilder

Pressekontakt

Deutsches Archäologisches Institut
Zentrale - Pressestelle
Podbielskiallee 69-71
Tel.: + 49-(0)30-18 77 11-120
Mobil: +49-(0)173-92 81 354
Fax: + 49-(0)30-18 77 11-191

E-Mail: presse@dainst.de

Ansprechpartnerin: Nicole Kehrer, M.A.

 

zum Kontaktformular