Metanavigation

Demetrias

Weitere Herausgeber

im Auftrag der Zentrale herausgegeben von Andreas Furtwängler

Verlag

Ergon-Verlag
Dr. H.-J. Dietrich
Grombühlstraße 7
D-97080 Würzburg

Aktueller Band

Demetrias 7: Karin Hornung-Bertemes, Terrakotten aus Demetrias (Würzburg 2007)

Weitere Ausgaben

6: Gerhard Zimmer - Andreas Furtwängler, Hellenistische Bronze-gußwerkstätten in Demetrias. Lampenproduktion und -importe im hellenistischen Demetrias. Amphorenfunde in Demetrias (2003)
5: Mit Beiträgen von S. C. Bakhuizen, F. Gschnitzer, Ch. Habicht und P. Marzolff, BAM 27 (1987)
4: J. Eiwanger, Keramik und Kleinfunde aus der Damokratia-Basilika in Demetrias, BAM 25/26 (1981)
3: P. Marzolff, Demetrias und seine Halbinsel, BAM 19 (1980)
2: H. Kramolisch, Die Strategen des Thessalischen Bundes vom Jahr 196 v. Chr. bis zum Ausgang der Römischen Republik, BAM 18 (1978)
1: Mit Beiträgen von A. Giovannini, Ch. Habicht, P. Marzolff sowie I. Beyer, V. von Graeve, U. Sinn in Zusammenarbeit mit B. Gossel, F. Henninger, D. Hertel, BAM 12 (1976)

Veröffentlichungsgeschichte

Monographien zu den Funden der deutschen Grabungsaktivitäten zwischen 1968 und 1981 in Demetrias in Thessalien. Bisher erschienen in der Reihe Beiträge zur ur- und frühgeschichtlichen Archäologie des Mittelmeer-Kulturraumes, herausgegeben von V. Miloj

Bilder

Aktuelle Publikationen

  • 22.07.2014

    Diskussionen zur Archäologischen Bauforschung mehr

  • 07.05.2014

    Sarkophag-Studien mehr

  • 07.05.2014

    Archäologischer Anzeiger mehr

Bibliotheksbestände des DAI

Kontakt

Das Deutsche Archäologische Institut (DAI) ist eine wissenschaftliche Einrichtung, die als Bundesanstalt zum Geschäftsbereich des Auswärtigen Amts gehört. Das Institut mit Zentrale in Berlin und mehreren Kommissionen und Abteilungen im In- und Ausland führt archäologische Ausgrabungen und Forschungen durch und pflegt Kontakte zur internationalen Wissenschaft.
Das Institut veranstaltet wissenschaftliche Kongresse, Kolloquien und Führungen und informiert die Öffentlichkeit über seine Arbeit.  

zum Kontaktformular