Metanavigation

Hans Rupprecht Goette

Department:
Berlin Head Office
Department:
Library
Group:
Scientific Staff
Address:
Podbielskiallee 69-71
14195 Berlin
Deutschland
Telephone:

+49-(0)30-187711-144

Fax:
+49-(0)30-187711-191
Contact:
email

Remit:

Leiter der Bibliothek an der Zentrale


Faculty:
Klassische Archäologie

Curriculum Vitae:

- Studium der Klassischen Archäologie, der Lateinischen Philologie sowie der Geschichte in Köln, Bonn, München, Rom und Göttingen
- Promotion zum Dr. phil.an der Philosophischen Fakultät der Universität Göttingen.- Thema der Dissertation: "Studien zu römischen Togadarstellungen"
- Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Archäologischen Institut der Universität Göttingen
- Reisestipendium des Deutschen Archäologischen Instituts
- Referent für Allgemeines, für Historische Landeskunde und Leiter der Photoabteilung am Deutschen Archäologischen Institut, Abt. Athen
- Habilitation im Fachbereich Geschichts- und Kulturwissenschaften der Universität Gießen, seitdem Lehre ebendort.- Thema der Habilitationsschrift: Ho axiologos demos Sounion. Landeskundliche Forschungen in Südost-Attika.
- Leiter der Bibliothek, Referent für ein DAI-Photodigitalisierungsprojekt und Mitarbeiter der wissenschaftlichen Redaktion am Deutschen Archäologischen Institut, Zentrale Berlin

Auszeichnungen

Korrespondierendes Mitglied des Deutschen Archäologischen Instituts
Professor an der Universität Gießen
Ehrenmitglied der Εταιρεία Ευβοïκών Μελετών
Gertrude Smith Professor, American School of Classical Studies at Athens (2007)
Honorary Professor in the School of History, Classics and Archaeology of the University of Edinburgh
Kress lectureship of the American Institute of Archaeology
Corresponding member of the AIA
Mitglied der Ἐν Ἀθήναις Ἀρχαιολογικῆ Ἑταιρεῖα
Forschungsstipendium der Gerda Henkel Stiftung (2010/2011)
William Ritchie Fellowship Programme of the Department of Classics, University of Sydney (2011)
Research Fellow of the Getty Foundation (Frühjahr 2012)

Weitere Projekte und Forschungsschwerpunkte

Griechische Landeskunde, Griechische Architektur, Griechische und Römische Plastik, Römische Ikonographie, Römische Portraits, Realienkunde, Marmorverwendung in der Antike

Publications:

I. Monographien:

1. Studien zu römischen Togadarstellungen (Mainz 1989).
2. Athen - Attika - Megaris. Reiseführer zu den Kunstschätzen und Kulturgütern im Zentrum Griechenlands (Köln - Weimar - Wien 1993).
3. Ὁ ἀξιόλογος δῆμος Σούνιον. Landeskundliche Studien in Südost-Attika. Internationale Archäologie 59 (Rhaden 2000).
4. Athens, Attica and the Megarid. An Archaeological Guide (London – New York 2001; erheblich erweiterte, inhaltlich überarbeitete englische Fassung des Führers von 1993).
5. Die Pan-Grotte von Vari (Co-Autor mit G. Schörner, Mainz 2004).
6. Athen. Ein literarischer Stadtführer (Co-Autor mit J. Hammerstaedt; München 2004).
7. Marathon. Zaberns Bildbände zur Archäologie (Co-Autor mit Th. Weber, Mainz 2004).
8. K. Hallof, IG 2IV fasc. II: Inscriptiones Aeginae insulae (Berlin 2007), Co-Autor.

II. Museums-Bilderheft und Ausstellungskatalog:

1. Kunst der Antike. Herzog Anton Ulrich-Museum, Braunschweig. Bilderheft Nr. 7 (Braunschweig 1985).
2. Der Wandel archäologischer Denkmäler in historischen und zeitgenössischen Photographien. Ausstellung Zürich 21. 11. 1995–3. 3. 1996 (Zürich 1995) (mit A. Zimmermann).

III. Aufsätze:

1. Disiecta membra eines traianischen Frieses. AA 1983, 239–246.
2. Zwei frühseverische Portraits in Bonn. BJb 184, 1984, 117–140.
3. Das Bildnis des Marcus Vilonius Varro in Kopenhagen. Boreas 7, 1984, 89–104.
4. Corona spicea, corona civica und Adler. AA 1984, 573–589.
5. Zum Bildnis des ›Cicero‹. RM 92, 1985, 291–318.
6. Die Bulla. BJb 186, 1986, 133–164.
7. Antike Skulpturen im Herzog Anton Ulrich-Museum, Braunschweig. AA 1986, 711–744.
8. Zweimal Iulia Domna. RM 93, 1986, 245–251.
9. Kuh und Stier als Opfertier - zur probatio victimae. BullCom 91, 1986, 61–68.
10. Zwei umgearbeitete Portraitköpfe in Olympia. AM 102, 1987, 284–292 (gemeinsam mit K. Hitzl).
11. Mulleus - embas - calceus. Ikonographische Studien zu römischem Schuhwerk. JdI 103, 1988, 401–464.
12. Zwei ‚fest-datierte’ griechische Statuen römischer Zeit. AM 103, 1988, 251–258.
13. Ein dorischer Architrav im Kerameikos von Athen. AM 104, 1989, 83–103.
14. Römische Kinderbildnisse mit Jugendlocken. AM 104, 1989, 203–218.
15. Beobachtungen zu römischen Kinderportraits. AA 1989, 453–471.
16. Kaiserzeitliche Bildnisse von Sarapis-Priestern. MDIK 45, 1989, 173–186.
17. Eine grosse Basis vor dem Dipylon in Athen. AM 105, 1990, 269–278.
18. Alpheios in Syrien - zu einem Mosaik in Tartous. DaM 5, 1991, 71–80.
19. Die Steinbrüche von Sounion im Agrileza-Tal. AM 106, 1991, 201–222.
20. Attische Klinen-Riefel-Sarkophage. AM 106, 1991, 309–338.
21. Restaurierungen und Forschungen auf der Akropolis von Athen. Antike Welt 22, 1991, 165–176. 290.
22. Zwei Relief-Fragmente in Athen. AA 1991, 389–398.
23. Roman Imperial Portraits of Priests of Sarapis. Akten der Tagung Roma e l’Egitto nell’ antichità classica. Kairo 6.-9. 2. 1989 (1992) 177–179.
24. Attische Klinen-Riefel-Sarkophage. Akten der Tagung Grabeskunst der römischen Kaiserzeit. Marburg 1990 (1993) 107–110.
25. Αγρόκτημα κλασικών χρόνων στην Σούριζα (Λαυρεωτική). Akten der Tagung Structures Rurales et Sociétés Antiques. Korfu 1992, hrsg. von P.N. Doukellis - L.G. Mendoni (1994) 133–146.
26. Neue attische Felsinschriften. Klio 76, 1994, 120–134.
27. Griechische Theaterbauten der Klassik - Forschungsstand und Fragestellungen, in: E. Pöhlmann, Studien zur Bühnendichtung und zum Theaterbau der Antike. Studien zur Klassischen Philologie 93 (hrsg. von M. v. Albrecht; 1995) 9–48.
28. Der sog. Römische Tempel von Karystos - ein Mausoleum der Kaiserzeit. AM 109, 1994, 259–300.
29. Studien zur historischen Landeskunde Attikas I - III:
    Sounion I: Die sog. Festung auf Kap Sounion - Festwiese oder Stadtanlage?
    Sounion II: Ein neues decretum militum qui Sunii in statione erant.
    Sounion III: Eine klassische Farm im Demos Sounion.
    AM 109, 1995, 172–205.
30. Studien zur historischen Landeskunde Attikas IV: Der Hügel der Panagia Thiti bei Vari und seine Inschriften. AM 109, 1995, 235–246.
31. Studien zur historischen Landeskunde Attikas V: Beobachtungen im Theater des Amphiareion von Oropos. AM 109, 1995, 253–260.
32. Athena Pallenis und ihre Beziehungen zur Akropolis von Athen. Akten der Tagung Kult und Kultbauten auf der Akropolis von Athen. Berlin 7.–9. 7. 1995 (1997) 116–131.
33. Athenai.  Topographie. Der Neue Pauly II (1997) 167–186.
34. Ο δήμος της Παλλήνης  - επιγραφές από την περιοχή του ναού της Παλληνίδος Αθηνάς. HΟΡΟΣ 10-12, 1992-1998, 105–118.
35. Städtische Siedlungen in Attika. Akten der Bauforscher-Tagung Stadt und Umland. Berlin 7.–10. 5. 1997. DiskAB 7, 1999, 160–167.
36. Die Basis des Astydamas im sog. lykurgischen Dionysos-Theater zu Athen. AntK 42, 1999, 21–25.
37. Investigation of Greyish-Blue Marble of Pentelikon and Hymettus. Archéomatériaux. Marbre et autres roches. ASMOSIA IV. Actes de la IVe Conférence internatonale, Bordeaux, 9 - 13 octobre 1995 (CRPAA Bordeaux, 2000)     83–90 (mit Y. Maniatis - K. Polikreti - T. Vacoulis, Demokritos-Institut, Athen)
38. Ein kaiserzeitliches Bildnis der Sammlung Dimitriou in Athen. BJb 197, 1997, 37–44.
39. Το Ιερό του Ελλανίου Διός στο Όρος της Αίγινας. Η περιοχή του Ελλανίου  Όρους.  Έκδοση πολιτιστικού συλλόγου Πάχειας Ράχης  To Ελλάνιον Όρος (2000) 26–42.
40. Parian Marble in Southern Euboia. PARIA LITHOS. Parian Quarries, Marble and Workshops of Sculpture. Proceedings of the 1st International Conference on the Archaeology of Paros and the Cyclades, Paros, 2.-.5 Oct. 1997, hrsg. von D. U. Schilardi - D. Katsanopoulou (2000) 399–403.
41. Zur Skulpturenausstattung der "Thermen des Sulla" in Aidepsos und zur sog. Stirngabelvariante des Antinoos-Portraits. Griechenland in der Kaiserzeit. Neue Funde und Forschungen zu Skulptur, Archi-tektur und Topographie. Kolloquium zu Ehren von D. Willers, Bern 12.–13. Juni 1998. HASB Beih. 4 (2001) 79 - 84.
42. Heroenreliefs von Herodes Atticus für seine Trophimoi. Agalma. Festschr. Georgios Despinis (2001) 419–427.
43. Mosaiken aus einer Therme in Gallineh (Lattakia), in: Tartus und sein Hinterland. Archäologische Forschungen in der syrischen Küstenregion von der Antike bis ins Mittelalter, hrsg. von K.S. Freyberger (2001) 55–60.
44. Kaiserzeitliches auf Aigina. Rom und die Provinzen. Gedenkschrift für Hanns Gabelmann. Beih. BJb 53, 2002, 87–94.
45. Quarry Roads on Mt. Pentelikon and Mt. Hymettus. Ancient Roads in Greece. Proceedings of a Symposion in Athens, November 23, 1998, hrsg. von H. R. Goette. Antiquitates 21 (2002) 93–102.
46. Beobachtungen an kaiserzeitlichen Skulpturen in der Antikensammlung. Bulletin du Musée des Beaux-Arts 95, 2001, 45–58.
47. Το ιερό του Διός Ελλανίου στο ΄Ορος της Αίγινας. Αργοσαρωνικός. Πρακτικά 1ου Διεθνούς Συνεδρίου Ιστορίας και Αρχαιολογίας του Αργοσαρωνικού. Poros 26.–29. Juni 1998, hrsg. von E. Konsolaki-Giannopoulou, Bd. II (2003) 23–28.
48. Zu den Bildnissen des Polydeukion. Romanisation und Resistenz in Plastik, Architektur und Inschriften der Provinzen des Imperium Romanum. Akten des VII. Internationalen Colloquiums über Probleme des provinzialrömischen Kunstschaffens. Köln 2.-6. Mai 2001, hrsg. von P. Noelke - F. Naumann-Steckner - B. Schneider (2003) 549–557.
49. Cape Sounion and the Macedonian Occupation. The Macedonians in Athens 322-229 B.C. Proceedings of an International Con-ference held at the University of Athens, May 24-26, 2001, hrsg. von O. Palagia - S. Tracy (2004) 152–161.
50. Mausoleum oder choregisches Weihgeschenk? Zum Friesfragment Athen, NM 1688. Studi di archeologia in onore di Gustavo Traversari. ed. by M. Fano Santi I (Rom 2004) 463–476.
51. Ross’ Forschungen in Attika und auf Aigina. Ludwig Ross in Griechenland 1833-1843. Internationales Kolloquium Athen 2.–3. Okt. 2002, hrsg. von H. R. Goette – O. Palagia (2005).
52. Überlegungen zur Topothese von Gebäuden im antiken Brauron. AA 2005, 25–38.
53. Ο γλυπτός διάκοσμος των ›Θερμών του Σύλλα‹ στην Αιδηψό. Akten der 1. Archäologischen Tagung über Nord-Euboia, Aidepsos 3.-5. 4. 1998, in: Archeion Euboïkon Meleton 35, 2003/4, Athen 2005, 45–52.
54. Choregic or Victory Monuments of Tribal Panathenaic Contests. Proceedings of the Conference The Panathenaia, 1st Ephorate of Antiquities and the University of Athens. Athen 11.–12. 5. 2004, hrsg. von A. Choremi – O. Palagia (Oxford 2006) 117–126.
55. H. G. Lolling in Elliniko bei Platanistos (Karystia). Historische Landeskunde und Epigraphik in Griechenland. Akten des Symposiums veranstaltet aus Anlaß des 100. Todestages von H. G. Lolling (1848–1894) in Athen vom 28.–30. 9. 1994, hrsg. von K. Fittschen (Münster 2007) 282–291.
56. Ein antoninisches Jünglingsportrait in Berlin. Amicitiae Gratias, Gedenkschrift für A. Datsouli-Stavridi (2007) 189–196.
57. The High Classical Theatre. Appendix zum Artikel von E. Csapo, Choregic Monuments and the Athenian Democracy. Proceedings of an International Conference The Epigraphy of the Greek Theatre, Oxford, 14.–15. 7. 2003, hrsg. P. Wilson (2007) 116–121. 122–149.
58. Monuments of the Demosion Sema in Athens. Proceedings of a Conference at the AIA Meeting in New Orleans 3.–7. 1. 2003, hrsg. von O. Palagia (2009) 188–206.
59. Der ›Togatus Vogel‹ in Berlin. JdI 123, 2008, 239–267 (Co-Autor mit W. Trillmich u. a.) .
60. Licht in antiken Kulthöhlen. Akten des Bauforscher-Kolloquiums »Licht – Konzepte« in Berlin, 26.2.–1.3.2009 hrsg. von P. I. Schneider – U. Wulf-Rheidt, DiskAB 10 (Mainz 2011) 111–117.
61. Vorstudien zum antiken Marmortransport in Attika und zum Demos Trinemeia. Attika: Archäologie einer ‹zentralen Kulturlandschaft›. Akten der internationalen Tagung vom 18.–20. Mai 2007 in Marburged, hrsg. von H. Lohmann – T. Mattern, Philippika 37 (Marburg 2010) 131–136.
62. Die Architektur des klassischen Theaters unter besonderer Berücksichtigung Athens und Attikas, in: Drama, Handbuch der Altertumskunde, hrsg. von B. Zimmermann (München 2011)
63. Arsinoe Philopator und Menander. Zwei griechische Portraits in Norfolk (Virginia). Sailing to Classical Greece. Festschr. P. Themelis, hrsg. von O. Palagia – H. R. Goette (Oxford 2011) 56–61.

Im Druck:
64. Türme attischer Kleruchen auf Aigina. Beitrag für die Monographie »Pyrgos« von H. Lohmann.
65. Das Heiligtum des Zeus Hellanios auf Aigina – Ergebnisse der neuen Forschungen. F. Felten – St. Hiller (Hrsg.), Aigina. Zaberns Bildbände zur Archäologie.
66. Jenseits von Kolonna und Aphaia – landeskundliche Forschungen auf Aigina. F. Felten – St. Hiller (Hrsg.), Aigina. Zaberns Bildbände zur Archäologie.
67. Klassisches Original oder klassizistische Tradition in der Kaiserzeit? Zum Relief Athen, Nationalmuseum Inv. 226 aus Mantineia. Akten der Tagung Κλασική παράδοση και νεωτερικά στοιχεία στην πλαστική της ρωμαϊκής Ελλάδας vom 7.-10. Mai 2009 in Thessaloniki.

IV. Rezensionen:

1. R. Bol, Das Statuenprogramm des Herodes Atticus-Nymphäums in Olympia, OF XV (1984). in: Gnomon 57, 1985, 551–555.
2. Roman Portraits in the Getty Museum 1. Occasional Papers on Antiquities 4 (1987). in: Gnomon 61, 1989, 51–55.
3. D. E. E. Kleiner, Roman Imperial Funerary Altars with Portraits (1987). in: Gnomon 61, 1989, 160–164.
4. M. C. Sturgeon, Isthmia IV. Sculpture I: 1952–1967 (1987). in: Gnomon 62, 1990, 183–185.
5. J. Pollini, The Portraits of Caius and Lucius Caesar (1989). in: JRA 6, 1993, 303–311.
6. S. Sande, Greek and Roman Portraits in Norwegian Collections (1992). in: Klio 75, 1993, 485–487.
7. M. Denti, Ellenismo e romanizzazione nelle X Regio. La scultura delle élites locali dall’ età repub¬blicana ai Giulio-Claudi (1991). in: Klio 75, 1993, 502–503.
8. P.C. Bol u.a., Villa Albani. Katalog der antiken Bildwerke I (1991) und II (1992). in: Gnomon 66, 1994, 354–358.
9. R. Tölle-Kastenbein, Das Olympieion in Athen (1994). in: MusHelv 1996, 265–266.
10. H. Meyer, Antinoos (1991). in: GGA 1998, 27–48.
11. F. Havé-Nikolaus, Untersuchungen zu den kaiserzeitlichen Togastatuen griechischer Provenienz (1998). in: BJb 199, 1999, 617–619.
12. A. Mlasowsky, Imago Imperatoris. Römische Kaiserbildnisse einer nordddeutschen Sammlung (2001). in: Gymnasium 110, 2003, 610–613.

V. CD-Rom:

Διαδρομές στην Αθήνα / Join us in Athens. CD-Rom-Führer (Texte, Pläne und Photos) zu den wichtigsten Denkmälern Athens (in griechischer und englischer Sprache; hrsg. Gemeinde Athen - Δήμος Αθηναίων 2000/2001).

VI. Herausgeberschaft:

Ancient Roads in Greece. Proceedings of a Symposion in Athens, November 23, 1998. Antiquitates 21 (2002).
Ludwig Ross und Griechenland / O Λουδοβίκος Ροσς και η Ελλάδα 1833–1843. Akten einer internationalen Tagung in Athen, 2.–3. Oktober 2002 (2005) zusammen mit O. Palagia.

Blog

show current blog entrys