Metanavigation

Research Projects

Research plan

The research work conducted by the various departments and commissions of the DAI is coordinated on the basis of a research plan which sets out and justifies the strategic decisions on the further development and refinement of the research profile of the whole institute and its constituent parts.

Research cluster

Lissos

Urbanistik und sozio-ökonomische Strukturen einer hellenistischen Polis in Illyrien

mehr

Mongolia: Bajan Ul´gijskij Ajmak

Frozen kurgans from Scythian times in the high mountain valleys of the Mongolian Altaj

mehr

Meroë, Royal Baths

Mediterranean influence on an African civilization in Greco-Roman time

mehr

Die Mauern von Tayma

Die Untersuchung der Maueranlage von Tayma ist ein bauforscherisches Projekt, das in Kooperation der BTU Cottbus mit dem Architekturreferat und mit der Orient-Abteilung des DAI im Rahmen des DFG-Projekts Tayma durchgeführt und von der Fritz-Thyssen-Stiftung gefördert wird.

mehr

Pergamon: Hellenistische Stadtmauern

Das Unternehmen befasst sich mit zwei Mauerringen, durch welche die Stadt in hellenistischer Zeit neu befestigt bzw. beträchtlich vergrößert worden ist.

Ein Teilprojekt der Pergamongrabung

mehr

Selinus: Şekerhane Köşkü

Investigation of the construction history of the supposed cenotaph of Emperor Trajan

mehr

Milet, Faustina-Thermen

Neue Untersuchungen zur Baugeschichte und Skulpturenausstattung eines der bedeutendsten Gebäude in Milet.

mehr

Russische Föderation: Taganrog

Die Entwicklung des frühgriechischen Handelsstützpunktes von Taganrog vor dem Hintergrund der kulturgeschichtlichen Entwicklung des Dondeltas zwischen der späten Bronze- und der frühen Eisenzeit

mehr

Lebanon, Baalbek

Die römische Therme in Baalbek

mehr

Totenrituale in Südostsizilien unter den Einflüssen griechischer Kolonien

Eine thanatoarchäologische Untersuchung zur Konstituierung von Identitäten

mehr

Completed Projects

EU-project investigating Clothes as a mirror of Identity in the Roman Empire

Der Hauptort einer geschlossenen Siedlungskammer im Westen des griechischen Mutterlandes mit vorzüglich erhaltenen Bebauungsresten soll intensiv zunächst oberflächlich untersucht und dokumentiert werden, worauf sich gezielte Grabungen anschließen werden.

 

Die geschlossene Siedlungskammer der Halbinsel mit dem Hauptort Palairos wird mit einem Intensiv-Survey erforscht, wobei Befunde aus der Altsteinzeit bis in die Siedlungsveränderungen im 20. Jh. dokumentiert werden.

 

Stratos/Greece along with the Stratiké Project: capital of the western Greek tribe of Akarnanes. Work in the vicinity of the agora and theater

Contact

The German Archaeological Institute (DAI) is a »scientific corporation« of the Federal Institution under the auspices of the Foreign Office. The staff of the Institute carries out research in the area of archaeology and in related fields and maintains relations with international scholars.
Furthermore, it organizes congresses, colloquia and tours, and informs the public through the media about its work.  

contact form