Metanavigation

Berichte über die Ausgrabungen in Olympia

Berichterstattung über die Grabungskampagnen in Olympia (zur Dokumentation der Grabungsergebnisse s. Olympische Forschungen).

Further Editors

Zentrale Berlin

Publisher

Band 13:
Ernst Wasmuth Verlag GmbH & Co. Tübingen - Berlin
Fürststraße 133
D-72072 Tübingen

Bände 1-12:
Walter de Gruyter GmbH & Co. KG

Genthiner Straße 13
D-10785 Berlin

Latest Volume

13: H. Kyrieleis, 2000 bis 2005. Mit Beiträgen von Bernhard Eitel, Werner Fuchs, Stefan Hecht, Klaus Herrmann, Hajo van de Löcht, Aliki Moustaka, Jörg Rambach, Gerd Schukraft und Julia Taita (2013)

Further Volumes

12: H. Kyrieleis, 1982 bis 1999. Mit Beiträgen von K. Herrmann, Ch. Schauer und J. Rambach (2003)
11: A. Mallwitz (bearbeitet von K. Herrmann), Frühjahr 1977 bis Herbst 1981. Mit Beiträgen von J. Schilbach, A. Moustaka, K. Herrmann, J. Ebert, P. Siewert, E. Ringel, H. Taeuber und L. Schumacher (2000)
10: A. Mallwitz, Frühjahr 1966 bis Dezember 1976 (1981)
9: E. Kunze (mit einem Nachtrag von E. Kunze-Götte) - A. Mallwitz - K. Herrmann - W.-D. Heilmeyer - M. Söldner - H. Kyrieleis, Herbst 1962 bis Frühjahr 1966 (1994)
8: E. Kunze, Herbst 1958 bis Sommer 1962. Mit Beiträgen von H. von Bartels und A. Mallwitz (1967)
6: E. Kunze, Winter 1953/54 und 1954/55. Mit Beiträgen von F. von Eckstein, H.-V. Herrmann, A. Mallwitz und H. Walter (1958)
5: E. Kunze, Winter 1941 und 1942. Herbst 1952. Mit Beiträgen von H.-V. Herrmann und H. Weber (1956)
4: E. Kunze - H. Schleif, 1940 und 1941. Mit Beiträgen von R. Eilmann und U. Jantzen (1944)
3: E. Kunze - H. Schleif, Winter 1938/39. Mit Beiträgen von R. Eilmann
2: E. Kunze - H. Schleif, Winter 1937/38
1: Herbst 1936-Frühjahr 1939 (1937)

Recent publications

  • 24.01.2014

    Menschen - Kulturen - Traditionen. Studien aus den Forschungsclustern des Deutschen Archäologischen Instituts more

  • 09.12.2013

    Archäologischer Anzeiger more

  • 13.11.2013

    Archäologische Forschungen more

Inventory of DAI-libraries

Contact

The German Archaeological Institute (DAI) is a »scientific corporation« of the Federal Institution under the auspices of the Foreign Office. The staff of the Institute carries out research in the area of archaeology and in related fields and maintains relations with international scholars.
Furthermore, it organizes congresses, colloquia and tours, and informs the public through the media about its work.  

contact form