Metanavigation

Kalapodi. Ergebnisse der Ausgrabungen im Heiligtum der Artemis und des Apollon von Hyampolis in der antiken Phokis

Further Editors

im Auftrag der Zentrale herausgegeben von Rainer C. S. Felsch

Publisher

Verlag Philipp von Zabern GmbH
Göttelmannstr. 13 A
D-55130 Mainz am Rhein

Latest Volume

2: Rainer C. Felsch (Hrsg.), Kalapodi. Ergebnisse der Ausgrabungen im Heiligtum der Artemis und des Apollon von Hyampolis in der antiken Phokis, mit Beiträgen von R. C. Felsch, J. Riederer und H.-O. Schmitt (Mainz 2007)

Further Volumes

1: M. Jacob-Felsch, Die spätmykenische bis frühprotogeometrische Keramik; K. Braun, Die korinthische Keramik; A. Palme-Koufa, Die Graffiti auf der Keramik; P. Armstrong, The Byzantine and Later Pottery (1996)

Release History

Publikation der Ergebnisse der 1973 begonnenen Ausgrabungen, einzelner Monumente und Fundgruppen im Heiligtum bei Kalapodi in Mittelgriechenland

Recent publications

  • 01.04.2014

    Athenaia - Band 4 more

  • 31.03.2014

    Athenische Mitteilungen 124, 2009 more

  • 31.03.2014

    Athenische Mitteilungen 125, 2010 more

Inventory of DAI-libraries

Contact

The German Archaeological Institute (DAI) is a »scientific corporation« of the Federal Institution under the auspices of the Foreign Office. The staff of the Institute carries out research in the area of archaeology and in related fields and maintains relations with international scholars.
Furthermore, it organizes congresses, colloquia and tours, and informs the public through the media about its work.  

contact form