« Back

Archäologie in Iran und Turan

Beiträge zur Archäologie des Iran, Transkaukasiens, Mittelasiens und des Industals.

Verlag

Verlag Philipp von Zabern GmbH
Riedeselstraße 57
D-64283 Darmstadt
Tel.: +49 (0)6151 3308-350

Verantwortliche Redaktion/Herausgeber

Eurasien-Abteilung 
redaktion.eurasien@dainst.de

Richtlinien für Autorinnen und Autoren

Manuskripte sind bei der Leitung der Eurasien-Abteilung einzureichen. Bei der Gestaltung der Beiträge sind die Richtlinien der Abteilung zu beachten, die in Eurasia Antiqua 8, 2002 in deutscher, in Eurasia Antiqua 9, 2003 in russischer und in Eurasia Antiqua 11, 2005 in englischer Sprache veröffentlicht wurden.

Aktueller Band

Band 16:  Barbara Helwing, Tevekkül Aliyev, Bertille Lyonnet, Farhad Guliyev, Svend Hansen und Guram Mirtskhulava, The Kura Projects. New Research on the Later Prehistory of the Southern Caucasus

Die in diesem Band versammelten Beiträge gehen auf zwei deutsch-französische Forschungsprojekte zurück, die durch Ausgrabungen und Surveys die holozäne Landschafts- und Kulturgeschichte des Kuratals auf eine solide Grundlage stellen. In multidisziplinären Detailstudien thematisieren die AutorInnen Aspekte der Umweltrekonstruktion sowie der ökonomischen und rituellen Aktivitäten. Die aktuellen Ausgrabungsergebnisse geben Einblicke in bislang unbekannte Phänomene des Neolithikums und Chalkolithikums im Südkaukasus. Sie zeigen: Die Ausdehnung der bäuerlichen Lebensweise in den Südkaukasus vollzog sich in anderen Formen als die neolithische Expansion nach Anatolien und Südosteuropa.

Inhaltsangabe als PDF


Contact

Redaktion Eurasien-Abteilung
Im Dol 2-6, Haus II
14195 Berlin
 
+49 (0)30 187711-315