Display Map

Teaser Kooperationen

Teaser Kulturerhalt

Teaser iDAI World

Archäologie Weltweit

Das Magazin "Archäologie Weltweit"

Archäologie Weltweit ist das Magazin des Deutschen Archäologischen Instituts für eine breite interessierte Öffentlichkeit. Es berichtet zwei Mal im Jahr über die Arbeit des DAI und erzählt darin Geschichten über die Fähigkeit der Archäologie, alte Rätsel zu lösen, aber auch darüber, wie Erkenntnisse über die Antike für Gegenwart und Zukunft nutzbar gemacht werden können – mit oft überraschenden Ergebnissen.

Archäologie Weltweit 1-2021

Archäologie Weltweit 1-2021

Tod, Trauer und Trost in der Antike
Über das Leben mit den Toten

Der Umgang vergangener Kulturen mit Sterben, Tod und Trauer gehört zu den zentralen Forschungsthemen der Archäologie und gewinnt in der aktuellen Pandemie neue Bedeutung. Wie gingen und gehen Menschen mit den Erfahrungen von Krankheit und Tod um?

Archäologie Weltweit 1-2020

Archäologie Weltweit 1-2020

Resilienz - Der Umgang mit Krisen

Die Strategien einer Gesellschaft mit Krisen umzugehen, sind, wie die aktuelle Corona-Pandemie zeigt, vielfältig. Das Spektrum reicht von strikter staatlicher Reglementierung über mehr oder weniger verbindliche Empfehlungen bis hin zur Eigenverantwortung des Individuums. Auch die Antike kannte mehrere Epidemien. Wie antike Gesellschaften darauf reagierten, aber auch mit anderen Krisen umgingen, steht im Mittelpunkt dieser Ausgabe. 

Archäologie Weltweit - Weiterleitung Archiv

Weiterführende Links:

Contact Display

Kontakt

Velia Boecker
Redaktion Archäologie Weltweit
Podbielskiallee 69-71
14195 Berlin
 

Widget Teaser DAI Blogs