6/7/17 DAAD Langzeitdozentur an der Universität Tunis

DAI Rom kooperiert mit geisteswissenschaftlicher Fakultät in Tunis und DAAD zur Förderung des akademischen Austauschs zwischen Deutschland und Tunesien. Bewerbungsschluss: 20. Juli 2017

Auf Initiative des DAI Rom konnte durch den DAAD eine Langzeitdozentur an der Faculté des Sciences Humaines et Sociales de Tunis eingerichtet werden. Die Dozentur soll der Lehre in allen Bereichen der kunstgeschichtlichen Richtung in der Klassischen Archäologie dienen und damit eine bedeutende Lücke im Lehrangebot an der Universität Tunis füllen.

Die Faculté, aufgrund ihrer Adresse am Boulevard du 9 Avril 1938 in Tunis auch vielfach einfach als „9 avril" bezeichnet, wurde 1958 gegründet und baute auf dem Erbe der kolonialzeitlichen „École des Hautes Études" auf. Sie gehört zur Universität Tunis und stellt eine der bedeutendsten Einrichtungen im tunesischen Hochschulwesen dar. Sie ist spezialisiert auf Sprach-, Geschichts- und Sozialwissenschaften und war und ist Wirkungsbereich bedeutender tunesischer Wissenschaftler, angefangen mit ihrem ersten Dekan Moahmed Talbi. Gleichzeitig war die „9 avril" immer besonders um internationalen Austausch bemüht und zählte unter anderem auch Frantz Fanon und Michel Foucault zu ihren Professoren.

Die Dozentur ist zum 1.10.2017 oder alternativ zum 01.01.2018 anzutreten und hat eine Laufzeit von mindestens zwei und höchstens fünf Jahren. Neben einer abgeschlossenen Promotion in Klassischer Archäologie müssen Bewerber/innen über die Staatsbürgeschaft eines EU-Mitgliedstaates und sehr gute französische Sprachkenntnisse verfügen.

Bewerbungsschluss ist der 20. Juli 2017. Die „9 avril" kooperiert im Rahmen der Langzeitdozentur mit dem DAI Rom, das die Dozentur fachlich und durch seine Einrichtungen unterstützt und in regelmäßigem Austausch mit der Dozentin bzw. dem Dozenten stehen wird. Es wird angestrebt, im Rahmen der Dozentur und der Kooperation gemeinsame archäologische Projekte in Tunesien zu entwickeln, die den Studentinnen und Studenten der Fakultät auch die Möglichkeit der praktischen Ausbildung bieten.

 


Contact

Ralf Bockmann
Fotothek der Abteilung Rom
Via Valadier 37
00193 Rom
 
+39 (0)6-48881470

Events

Torres Vedras
Exhibition
Histórias do Zambujal
2016-05-27 - 2018-06-30
Madrid
Lecture
Vortragsreihe Jueves fenicio-púnicos del CEFyP ...
2017-03-30 00:00 - 2017-12-31 00:00
Madrid
Exhibiti ...
Ausstellung in Torre del Mar
2017-05-26 19:00 - 2018-01-01 00:00
Downtown Cairo
Exhibition
Tutankhamun's Unseen Treasure. The Golden ...
2017-11-16 - 2017-12-31
Berlin
Lecture
DCSB: Hacking Sumerian: A database approach to ...
2017-11-27   17:00 - 19:00
more events