Kulturerhalt - Literatur

Literatur

„Kulturgut in Gefahr: Raubgrabungen und illegaler Handel"

Das globale Problem der Raubgrabungen und des illegalen Handels mit Kulturgütern war Thema einer Tagung, die das Deutsche Archäologischea Institut gemeinsam mit der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, dem Deutschen Verband für Archäologie und mit Unterstützung des Auswärtigen Amtes und der Kulturstaatsministerin im Dezember 2014 ausrichtete.

Download Tagungsbericht (PDF 300KB) 

Bewahrung archäologischen Kulturguts für die Nachwelt

Erfahren Sie in dieser Broschüre mehr zu den Restaurierungs- und Rekonstruktionsprojekten des DAI (Berlin 2011) 

Download (PDF 4,41MB)

#unite4heritage

Widget Teaser e-Forschungsberichte

Widget Teaser AA