Current travel grant holders

2017/18

Reisestipendium

  • Robinson Krämer, Etruskische Heiligtümer des 8.-5. Jhs, v. Chr. als Wirtschaftsräume und Konsumptionsorte von Keramik. Promotion Bonn 2016
  • Polly Lohmann, Graffiti als Interaktionsform. Geritzte Inschriften in den Wohnhäusern Pompejis. Promotion München 2016
  • Julia Meister, Human-Environmental Interactions in Northeastern Jordan. Promotion Berlin 2016
  • Julia Menne, Keramik aus Megalithgräbern in Nordwestdeutschland. Interaktion und Netzwerke der Trichterbechergruppe. Promotion Kiel 2017
  • Asja Müller, Ägyptens schöne Gesichter. Die Mumienmasken der römischen Kaiserzeit und ihre Funktion im Totenritual. Promotion Kiel 2016
  • Zsuzsanna Végh, Feste der Ewigkeit. Untersuchungen zu den abydenischen Kulten während des Alten und Mittleren Reiches. Promotion München 2016

Reisestipendium der KAAK

  • Christian Mader, Sea Shells in the Mountains and Llamas on the Coast. The Vertical Economic Organization of the Paracas in Palpa (Southern Peru) during the Late Formative Period (370 to 200 BC). Promotion Bonn 2017

Reisestipendium der RGK

  • Arne Windler, Gabe - Markt - Redistribution. Austauschmechanismen prähistorischer Gesellschaften am Beispiel von Spondylusartefakten zwischen 5500 und 5000 v. Chr. Promotion Bochum 2016

Wülfing-Stipendium

  • Thomas Lappi, Hellenistische Wanddekoration. Syntax, Semantik und Chronologie des Ersten Stils im westlichen Mittelmeerraum. Promotion Tübingen 2016
  • Eleonore Pape, A Shared Ideology of Death? The Late Neolithic Gallery Graves of Western Germany and the Paris Basin. Promotion Heidelberg/Paris 2016

2016/17

Reisestipendium

  • Stefan Ardeleanu, Numidia Romana? Die Auswirkungen der römischen Präsenz in Numidien (2. Jh. v. - 1. Jh. n. Chr.). Promotion HU Berlin 2015
  • Nadine Becker, Die goldenen Siegelringe der Ägäischen Bronzezeit. Untersuchungen zu Form, Funktion und sozialer Signifikanz eines bronzezeitlichen Prestigeobjekts. Promotion Heidelberg 2015
  • Torsten Bendschus, Münzen als Medium der Herrschaftskommunikation von Kleinkönigen im hellenistischen Osten. Promotion Rostock 2015
  • Heike Bücherl, Der Grabbau an der Theaterstraße in Priene. Master TU Regensburg 2012
  • Benjamin Engels, Das Grottenheiligtum am Osthang von Pergamon. Promotion FU Berlin 2015
  • Johannes Fouquet, Urbane Lebensformen zwischen Kontinuität und Wandel. Untersuchungen zur Stadtentwicklung auf der kaiserzeitlichen Peloponnes. Promotion Heidelberg 2015
  • Arne Reinhardt, Reproduktion und Bild. Zur Wiederholung und Vervielfältigung von Reliefbildern und -objekten in römischer Zeit. Promotion HU Berlin 2015

Wülfing-Stipendium

  • Christian Barthel, Die Kyrenaika in der Spätantike. Studien zur Grenzorganisation und Grenzpolitik unter Anastasius I. Promotion FU Berlin 2015
  • Simone Killen, Parasema. Offizielle Symbole griechischer Poleis und Bundesstaaten. Promotion Münster 2012
  • Anne Sieverling, Ernährung in der frühen Eisenzeit und Archaik in Stratos und der Stratiké. Promotion FU Berlin 2015
  • Natalia Toma-Kansteiner, Marmor und die Monumentalisierung der urbanen Landschaft römischer Städte. Der Handel mit vorgefertigten Marmorbauteilen und seine Auswirkung auf das römische Bauwesen und das Erscheinungsbild römischer Städte (1.-3. Jh. n. Chr.). Promotion Kiel 2015

Former travel grant holders

Reisestipendium

  • Elisa Bazzechi, Kultur, Gesellschaft und Stadtentwicklung im spätantiken Athen. Promotion Köln 2014
  • Mariachiara Franceschini, Relevanz und Neubewertung eines standardisierten Motivs. Die Mantelfiguren in der rotfigurigen Vasenmalerei des 6. – 5. Jh. v. Chr. Promotion FU Berlin 2014
  • Helen Gries, Der Aššur-Tempel in Aššur. Das assyrische Hauptheiligtum im Wandel der Zeit. Promotion München 2014

2014/15

Travel grant
  • Max Beiersdorf: Entwurf einer Großmarkthalle in München Sendling. Diplom München 2010
  • Tobias Busen: Baudokumentation, Bauforschung und Sanierungskonzept für ein historisches Holzhaus auf der Insel Büyükada vor Istanbul. Diplom München 2011
  • Frank Hulek: Der hocharchaische Tempel am Çatallar Tepe. Architektur, Rekonstruktion, Funktion. Promotion Bochum 2014
  • Paul Scheding: Ein antiker Ballungsraum. Zum Einfluß regionaler Wirtschafts- und Sozialstrukturen auf Stadtbilder in der Africa Proconsularis. Promotion Köln 2013
Wülfing fellowship
  • Viktoria Räuchle: Zwischen Norm und Natur. Bildliche und schriftliche Konzepte von Mutterschaft im Athen des 5. und 4. Jahrhunderts v. Chr. Promotion Berlin 2014
  • Torben Keßler: Subsistenz und Macht. Palatiale und elitäre Vorratshaltung auf Kreta während der Alt- und Neupalastzeit. Promotion Heidelberg 2013

2013/14

Travel grant

  • Melanie Heinle: Eine historische Landeskunde der Aiolis. Promotion München 2013
  • Sabine Neumann: Künstliche Grotten auf der Akropolis von Rhodos. Promotion München 2013
  • Marcel Danner: Wohnkultur im spätantiken Ostia. Promotion Köln 2012
Travel grant of the DAI Munich
  • Roland Färber: Römische Gerichtsorte. Zur räumlichen Manifestation von Rechtsprechung im Imperium Romanum (1. Jh. v. Chr. – 6. Jh. n. Chr.). Promotion München 2012

Wülfing fellowship

  • Eric Laufer: Architektur unter den Attaliden. Pergamon und die Städte des Reiches zwischen herrscherlicher Baupolitik, Rezeption und Lokaltradition. Promotion Köln 2013

2012/13

Travel grant

  • Marta Scarrone: La pittura vascolare etrusca del V secolo. Uno studio sulla ceramografia nella tecnica a sovraddipintura tra le ultime figure nere e le prime figure rosse. Promotion Bonn 2011
  • Nele Schröder: Portraits in römischen Thermenanlagen. Kontexte - Formen - Funktionen. Promotion Freiburg 2009
  • Thoralf Schröder: Athenaios eimi. Untersuchungen zur Chronologie und Typologie der römischen Porträts in Griechenland, ihren lokalen Besonderheiten und dem kulturellen Kontext. Promotion Göttingen 2011
  • Barbara Sielhorst: Hellenistische Agorai. Gestaltung, Rezeption und Semantik eines urbanen Raumes. Promotion Freiburg 2011

Travel grant of the RGK

  • Bianka Nessel: Der bronzezeitliche Metallhandwerker im Spiegel der archäologischen Quellen, Promotion Berlin 2011
  • Johann Friedrich Tolksdorf: Mesolithisches Landschaftsmangement oder klimatisch-ökologische Krise? Studie zu den Ursachen früh- und mittelholozäner äolischer Sedimentumlagerungen im nördlichen Mitteleuropa, Promotion Marburg 2011

Wülfing fellowship

  • Astrid Fendt: Archäologie und Restaurierung. Die Ergänzung der Großplastik in der Berliner Antikensammlung des 19. Jahrhunderts. Promotion Bielefeld 2009
  • Ute Kelp: Grabdenkmal und lokale Identität. Ein Bild der Landschaft Phrygien in der römischen Kaiserzeit. Promotion Tübingen 2010

2011/12

Travel grant

  • Dipl.-Ing. Clemens Brünenberg: Archäologischer Park Baalbek. Diplom Karlsruhe 2007
  • Burkhard Emme: Entwicklung und Funktionen öffentlicher griechischer Hofanlagen klassischer und hellenistischer Zeit. Promotion Heidelberg 2010
  • Philipp Kobusch: Die römischen Grabbauten auf der Iberischen Halbinsel. Zur kulturellen Beeinflussung der Sepulkralarchitektur. Promotion Gießen 2011
  • Martin Tibor Kovacs: Ut virum nostra aetate mirabilem statuarum diuturnitas tradat oculis posterorum. Studien zu Chronologie, Typologie und Hermeneutik des spätantiken Privatportraits vom 4. bis zum 6. Jahrhundert n. Chr. Promotion Göttingen 2011
  • Markus J. Löx: Monumenta sanctorum – Formen bischöflicher Vergegenwärtigung: Damasus und Ambrosius im Vergleich. Promotion München 2011
  • Christiane Anette Nowak: Ethnische Pluralität in Unteritalien? Untersuchungen zu Wandlungsprozessen im Bestattungsritual griechischer Kolonien in Kampanien und der Magna Grecia im 5. und 4. Jh. v. Chr. Promotion Köln 2011
  • Aaron Schmitt: Die Jüngeren Ištar-Tempel und der Natû-Tempel in Assur. Architektur, Stratigrafie und Funde dreier assyrischer Heiligtümer. Promotion Mainz 2010

Travel grant of the RGK

  • Martin Grünewald: Die römischen Gräberfelder von Mayen. Promotion Köln 2010
Travel grant of the DAI Munich
  • Sebastian Prignitz: Corpus der Bauinschriften von Epidauros: Die frühen Abrechnungen. Promotion Berlin 2010

2010/11

Travel grant
  • Katharina Meinecke: Sarcophagum posuit. Römische Steinsarkophage im Kontext. Promotion Berlin 2009
  • Gabriel Zuchtriegel: Das Ostheiligtum von Gabii: Die eisenzeitlichen und archaischen Funde der Ausgrabungen 1976-1977. Studien zu Kultpraxis und Urbanisierung in Latium. Promotion Bonn 2010
Travel grant of the RGK
  • Çiler Çilingiroglu: Central-West Anatolia at the end of the 7th and beginning of the 6th millennium cal. BCE examined in the light of pottery from Ulucak Höyük (Izmir). Promotion Tübingen 2009
  • Matthias Egeler: Gedanken zur religionsgeschichtlichen Anbindung Nordeuropas an den mediterran-vorderasiatischen Raum am Beispiel der irischen und nordischen Schlachtfeld- und Todesdämoninnen. Promotion Oxford 2009

2009/10

Travel grant

  • Henning Burwitz: Stralsund - Stadt am Wasser, Diplom Cottbus 2005
  • Stefan Feuser: Monopodia. Figürliche Tischfüße aus dem römischen Kleinasien, Promotion Münster 2008
  • Manuel Flecker: Römische Gladiatorenreliefs der späten Republik und der Kaiserzeit aus Mittel- und Süditalien, Promotion Augsburg 2009
  • Jörn Lang: Mit Wissen geschmückt? Überlegungen zur bildlichen Rezeption griechischer Dichter und Denker in der römischen Lebenswelt am Beispiel kleinformatiger Bildwerke, Promotion Köln 2009
  • Johannes Lipps: Die Basilika Aemilia am Forum Romanum. Der kaiserzeitliche Bau und seine Ornamentik, Promotion Köln 2008

Travel grant of the RGK

  • Diana Modarressi-Tehrani: Untersuchungen zum früheisenzeitlichen Metallhandwerk im westlichen Hallstatt- und Frühlatènegebiet, Promotion Kiel 2008
  • Cecilia Moneta: Der Vicus des römischen Kastells Saalburg, Köln 2008
  • Jennifer Morscheiser-Niebergall: Archäologische Zeugnisse zur Gründung Triers, Trier 2008

2008/09

Travel grant

  • Vibeke Charlotte Kottsieper: Rezeption des Augustusforums oder imitatio Urbis? Zur Rezeption stadtrömischer Dekormotive an provinzialen Platzanlagen, Promotion Freiburg i. Br. 2007
  • Katja Piesker: Loissin - Ludwigsburg. Ein verwahrloster Schloss- und Gutskomplex, Diplom Weimar 2002
  • Verena Stappmanns: Le Mole de la Citadelle - Städtebaulicher Entwurf für die Entwicklung eines neuen Quartiers in Strasbourg, Diplom Karlsruhe 2006
  • Christine Wilkening: Ein Kloster für Pilger in Santiago di Compostela, Diplom Cottbus 2006


Travel grant of the RGK

  • Anja Hellmuth: Bogenschützen des Pontischen Raumes in der Älteren Eisenzeit, Promotion Berlin 2008
  • Luc Moreau: Geißenklösterle. Das Gravettien der Schwäbischen Alb im europäischen Kontext, Promotion Tübingen 2008
  • Roland Karl Müller: Zambujal und die Anfänge der Metallurgie in der Estremadura (Portugal). Technologie der Kupfergewinnung, Herkunft des Metalls und soziokulturelle Bedeutung der Innovation, Promotion Tübingen 2008
  • Silviane Scharl: Die Silexversorgung am Übergang vom Alt- zum Mittelneolithikum im westlichen Franken, Promotion Berlin 2007

2007/08

Travel grant

  • Birgit Bergmann: Der Kranz des Kaisers. Grundlagen der Interpretation, Promotion München 2006
  • Christiane Brasse: Die Stadtmauer von Antiochia. Dokumentation, Analyse und Auswertung des ersten Abschnittes auf dem Silpius, Masterarbeit Dresden 2006
  • Christina Leypold: Das Bankett im Heiligtum. Identifizierung, Gestalt und Funktion sakraler Bankettgebäudeund Klinenräume in Griechenland von archaischer bis hellenistischer Zeit, Promotion Würzburg 2005
  • Jens Pflug: Revitalisierung islamischer Denkmäler im Kontext gesellschaftlicher und städtebaulicher Transformationsprozesse in der Altstadt von Kairo, Diplomarbeit Cottbus 2006
  • Nicolas Zenzen: Das edle Ungeheuer. Die Semantik des Löwen in Bildwerken des antiken Vorderen Orients und Griechenlands, Promotion Heidelberg 2006

Travel grant of the DAI Munich

  • Clemens Koehn: Krieg - Diplomatie - Ideologie. Zur Außenpolitik hellenistischer Mittelstaaten, Promotion Halle-Wittenberg 2005

Travel grant of the RGK

  • Martin Furholt: Die nördlichen Badener Keramikstile im Kontext des mitteleuropäischen Spätneolithikums (3650-2900 BC), Promotion Kiel 2006
  • Mariya Ivanova: Befestigte Siedlungen auf dem Balkan, in der Ägäis und in Westanatolien (ca. 5000 - 2000 v. Chr.), Promotion Tübingen 2005

2006/07

Travel grant

  • Francis Breyer: Ägypten und Anatolien. Politische, kulturelle und sprachliche Kontakte zwischen dem Niltal und Kleinasien im 2. Jahrtausend v. Chr. Promotion Basel 2005

Travel grant of the RGK

  • Eva Rosenstock: Tells in Südwestasien und Südosteuropa. Untersuchungen zu Verbreitung, Entstehung und Definition eines Siedlungsphänomens. Promotion Tübingen 2005
  • Philipp von Rummel: Habitus barbarus. Kleidung und Repräsentation spätantiker Eliten im 4. und 5. Jahrhundert n. Chr. Promotion Freiburg i. Br. 2005

Wülfing fellowship

  • Holger Schwarzer: Das Gebäude mit dem Podiensaal in der Stadtgrabung von Pergamon. Studien zu sakralen Banketträumen der Antike mit Liegepodien. Promotion Berlin, Humboldt-Universität 2005

Contact

Melanie Jonasch
Stipendien
Podbielskiallee 69-71
14195 Berlin
Deutschland
 
+49 (0)30 187711-197