Detail Navigation

Project Summary

Kulturlandschaft Orchon-Tal (4 Teilprojekte)
Das Orchon-Tal im Herzen der Mongolei ist die Wiege spätnomadischer Stadtkultur im nördlichen Zentralasien. Dschingis Khan gründete hier um 1220 die Hauptstadt des Mongolischen Reiches, Khagan Kutlug Bilge 744/45 die uighurische Hauptstadt Karabalgasun. Die Kulturlandschaft zählt zum UNESCO-Welterbe.

Detail Map

Project Display

Portlet ist temporär nicht erreichbar.

Contact Display

Kontakt

Christina Franken
Referentin für Mittelasien
Forschungsstelle Ulaanbaatar
Dürenstraße 35-37
53173 Bonn
 
+49 228 997712-0
+49 228 997712-49

Organization Display

Organization Display

Organization Display

Projektpartner