Detail Navigation

Publikationen - Publizieren beim DAI - Richtlinien - Autor-Jahr-System

Das sogenannte Autor-Jahr-System

In den Anmerkungen wird für jedes zitierte Werk ein Kurzzitat verwendet, bestehend aus dem Namen des Autors und dem Erscheinungsjahr. Ausnahmen können Lexikonartikel sein (siehe die Schlagwortliste zur formalen Gestaltung von Manuskripten → Lexikon).

Die Kurzzitate werden in einem Literaturverzeichnis, das ausschließlich die in den Fußnoten verwendete Literatur enthält, durch vollständige bibliographische Angaben aufgelöst. Das Verzeichnis kann wahlweise ganz ohne Abkürzungen oder unter Verwendung von Sigeln, die in den Abkürzungslisten aufgeschlüsselt sind, erstellt werden.