Detail Navigation

Event Summary

Byzantinische Kreuze aus Ephesos. Ein Fallbeispiel interdisziplinärer Archäologie - Vortrag Dr. Andrea Pülz
Wann : 13.09.2018   18:00 - 20:00
Art : Vortrag

Event Display

Dr. Andrea Pülz (Wien), Byzantinische Kreuze aus Ephesos. Ein Fallbeispiel interdisziplinärer Archäologie.

Zur Gruppe der aus Ephesos und seiner Umgebung bekannten Kreuze zählen rund 100 Objekte, die hauptsächlich aus Buntmetall, in manchen Fällen auch aus Silber, Blei und Perlmutt gefertigt sind. Es handelt sich überwiegend um gegossene Produkte, die serienmäßig angefertigt wurden. Während in der frühbyzantinischen Periode kleine Kreuzanhänger beliebt sind, finden sich ab dem 9. Jahrhundert verstärkt Reliquienkreuze. Im Vordergrund des Vortrags steht vor allem der Zusammenhang zwischen Ikonographie und Herstellungstechnik mit den Ergebnissen der Materialanalysen.

Veranstaltungsort

Abteilung Rom

Via Valadier 37
00193 Rom

Contact Display

Kontakt

Norbert Zimmermann
Abteilung Rom
Via Valadier 37
00193 Rom
 
+39 6 48881-455
+39 6 4884-973

Organization Display

Organization Display

Veranstalter