Detail Navigation

Event Summary

Das minoische Koumasa.
Wann : 31.01.2019   18:00 - 20:00
Art : Vortrag

Event Display

Die Wissenschaftliche Abteilung der Zentrale lädt Sie herzlich ein zum

359. Hauskolloquium mit einem Vortrag von

Prof. Dr. Diamantis Panagiotopoulos (Heidelberg)
Das minoische Koumasa. Eine marginale Landschaft als archäologische Herausforderung


am Donnerstag, den 31. Januar 2019, um 18:00 Uhr c.t.
im Gartensaal des Wiegandhauses, Eingang: Peter-Lenné-Straße 28-30.

Abstract:

An einem der letzten unberührten Flecken Kretas, der Region von Asterousia im südzentralen Teil der Insel, begann 2012 ein deutsch-griechisches archäologisches Projekt, dessen ursprüngliches Ziel es war, die diachrone Geschichte eines bedeutenden überregionalen minoischen Zentrums des 3. und 2. Jt. v. Chr. lückenlos zu dokumentieren. Eine Reihe von unerwarteten Funden, vor allem aber die einschneidende Erfahrung der Arbeit in einer sehr fordernden Landschaft und mit einer Bevölkerung, die zur Zeit eine dramatische wirtschaftliche Krise erlebt, haben in den vergangenen sechs Jahren den Charakter und die Zielsetzung des Projektes wesentlich komplexer gemacht. Nun beabsichtigt das Vorhaben, ein neues Modell für den Umgang mit dem kulturellen Erbe in mediterranen Randregionen zu entwickeln, das nicht nur neue wissenschaftliche Wege öffnet, sondern auch eine konkrete wirtschaftliche Perspektive für die lokale Bevölkerung bietet.




Veranstaltungsort

DAI Berlin, Wiegandhaus

Peter-Lenné-Str. 28
14195 Berlin

Downloadlinks

Contact Display

Organization Display

Organization Display

Veranstalter