Detail Navigation

Event Summary

Workshop: Capacity Building for Cultural Heritage in Afghanistan
Wann : 21.10.2019 - 11.11.2019
Art : Workshop

Event Display

Vom 21.10. bis 11.11.2019 findet der Workshop am Lepsius Kolleg in Berlin statt.

Die Veranstaltung dient der Aus- und Fortbildung von afghanischen Restauratoren und Archäologen zur Bewahrung des kulturellen Erbes in Afghanistan und ist in das DFG-Projekt „RESAF - Ressourcennutzung und Antiker Bergbau in Afghanistan“ der Eurasien-Abteilung eingebunden. Der Schwerpunkt des Workshops liegt insbesondere der Vermittlung neuester Entwicklungen und Möglichkeiten bei Prospektion, Grabung, Dokumentation, Schutz, Restaurierung und Konservierung sowie der Präsentation und Vermittlung von Relikten des antiken und prähistorischen Bergbaus vor Ort, im Museum und in digitalen Medien.

Der Workshop umfasst neben Vorträgen und praktischen Übungen den Besuch laufender Grabungen in Bergbaurevieren und einer Vielzahl von Museen und Restaurierungswerkstätten, so u.a. im Archäologischen Zentrum Berlin, in Halle an der Saale, in Freiberg/S. und Dresden, den Werkstätten und Laboren des Römisch Germanischen Zentralmuseums in Mainz sowie des Deutschen Bergbaumuseums in Bochum.


Kooperationspartner:
Auswärtiges Amt
Institut für Archäologie Afghanistans (Ministerium für Information und Kultur, MIC)
Délégation archéologique française en Afghanistan.

Veranstaltungsort

Kolleg am Standort Berlin: Das Lepsius-Kolleg

im Dol 2-6
14195 Berlin

Weiterführende Links

Contact Display

Kontakt

Daniel Steiniger
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Eurasien-Abteilung
Im Dol 2-6
Haus II
14195 Berlin
 
+49 (0)30 187711-315
+49 (0)30 187711-313

Organization Display

Organization Display

Veranstalter