Detail Navigation

Event Summary

Goldschmuck aus dem insularen Südostasien: Archäologie und Provenienz
Wann : 15.11.2019   11:00 - 13:00
Art : Vortrag

Event Display

Vortrag: Frau Dr. Mai Lin Tjoa-Bonatz ist Expertin für die Kulturgeschichte Südostasiens. Der Vortrag führt ein in die Herausforderungen, die die Provenienzrecherche und Authentifizierung von Goldobjekten aus Südostasien eröffnet.

In den letzten Jahrzehnten haben Archäologen spektakuläre Goldfunde in Südostasien entdeckt. Gleichzeitig werden antike und ethnische Schmuckstücke – manches aus illegalen Grabungen – zu Höchstpreisen auf dem internationalen Kunstmarkt angeboten. Der Vortrag führt ein in die Herausforderungen, die die Provenienzrecherche und Authentifizierung von Goldobjekten aus Südostasien eröffnet. Archäologische Funde und noch unpublizierte Museumsbestände werden aus Singapur, den Philippinen und Indonesien vorgestellt.

Frau Dr. Mai Lin Tjoa-Bonatz forscht seit 2001 vorrangig zu Indonesien und hat unter anderem die Goldsammlung des Weltkulturenmuseums Frankfurt untersucht.

Der Vortrag ist öffentlich und findet im Vortragsraum der KAAK, Bonn, statt.

Veranstaltungsort

Kommission für Archäologie Außereuropäischer Kulturen

Dürenstraße 35-37
53173 Bonn
Deutschland

Downloadlinks

Contact Display

Kontakt

Susanne Schlegel
Sekretariat
Dürenstraße 35-37
53173 Bonn
 
+49 (0)228 997712-0
+49 (0)228 997712-49

Organization Display